Extra


  • Kann man unbegrenzte Geldsummen gewinnen und reich werden?

    Kann man auf Fußball für 1 Million pro Tag spielen, viel Geld gewinnen und ein Millionär werden? Kann man Geld schnell gewinnen ohne zu arbeiten, kann man Geld nur ausleihen und auf ein paar Wettfirmen an einem Wochende wetten?

    Leider nicht. Teoretisch geht es um riesige Wetten einzugehen um die Ausgabe zu erwerben, im Falle man gewinnt. Das ist so, weil man nie verliert.

    Die Wirklichkeit ist anders. Die meisten Buchmacher sind Zirkusbuchmacher– lächerliche Buchmacher. Diese Wettfirmen haben keine Interesse , Buchmacher zu werden-das heißt die Ausgabe zwischen den herausgegebenen Chancen zu gewinnen (Tennischancen zum Beispiel 1.8 für beide Spieler).

    Ihre Geschäftsidee ist der Betrug, um die Verlieren wieder im Spiel zu bringen. Nur Verlierer sind willkommen . Die online Chancenspieler werden vom Spiel abgehalten oder sie sind schlecht behandelt, so dass sie nicht mehr Chancen auf Wettfirmen spielen. Das bedeutet, dass man versucht-wann es möglich ist- am wenigsten eine Chance zu spielen bei einer Wettfirma, die die Gewinner mag, aber haben irgendwie geringere Chancen, weil sie Gewinnkommissionen nehmen. Mehr als das, haben auch die seriösen Buchmacher eine Grenze bis wo sie spielen.

    Außer diesen gibt es bestimmte Zeiten pro Jahr, etwa 2 Monate, wann Fußball sehr selten gespielt wird. Fußball ist das Spiel mit den meisten online Chancen und es ist das beste Spiel um Wetten zu erhöhen. Man muss viel Fußball spielen um viel Geld zu gewinnen.

    Es gibt keine unendliche zusätzliche Chancen, deswegen überprüfen die Buchmacher, ob sie zu hoche Chancen haben und dann versinken sie sie sehr schnell. bet365 und Olybet sind berühmte Chancenversenker.

    Wer wird zum Milionär durch Spielen?

    Alle wollen Geld fast verdienen ohne zu arbeiten. Geld macht frei. Aber das was folgt kann Sie verhindern, Geld schnell auf dem Internet zu gewinnen:

    • es gibt eine Grenze für alle Buchmacher und Wettfirmen, betreffend wie viel man wetten kann
    • Wettfirmen veringern die Grenzen für Gewinner. Für lächerliche Summen, z.B. 1-2 EURO, wenn man 500 EURO wetten will.
    • Auch bei den Wettfirmen ist das Geld begrenzt – man versuht auf verschiedenen Wettbörsen zu spielen, wenn es darum geht hoche Chancen zu spielen.
    • Wettfirmen begrenzen wie viel man pro Tag gewinnen kann

    Diese sind alle Maßnahmen, die von Wettfirmen getroffen werden, um Spieler vom Gewinnen zu hindern.

    Ist es möglich dann extra Geld zu gewinnen? Kann man reich werden, indem man spielt?

    All das, was auf dieser Site beschrieben wurde, führt zu Gewinnen die 350 EURO pro Woche in der Freizeit , wenn man sowohl Kapital als auch Erfahrung hat. Diese ist eine bemerkenswerte Schlussfolgerung.

    Man kann Geld ausleihen und wetten beginnen, aber zuerst muss man 6-12 Monate spielen. Leihen Sie Geld nicht– Sie müssen damit zufrieden sein und Erfahrung sammeln. Sie sollen ein erfahrener Gewinner sein. Es geht um viel Arbeit, aber das kann auch langweilig sein- ein bißchen wie Buchhaltung.

    Nur ein Tag pro Woche ist am langweilsten (Dienstag ist gut. Sie sollen verfolgen, dass die Wettfirmen Ihnen die Gewinne bezahlt haben. Sortieren Sie Ihre gedruckte Spiele pro Wettbörse. Zuerst die richtingen Wettbörsen. Besorgen Sie ein roter Highlighter für Verluste und ein grüner für Gewinne + die Gewinnebezahlung. Sobald Sie ein grünes Zeichen haben, ist die Wette vorbei.

    Das ist auch eine wunderbare Methode, um Geld zu sparen. Geld wird gebraucht, damit Wetten an demselben Tag, oder am spätestens am nächsten Tag eingegangen werden, so dass man annimmt, dass man seine Gewinne von den Wettfirmen nicht herausnehmen. Und dann Freitag, Samstag und Sonntag wieder spielen. Lassen Sie das Geld vermehren. Es wird % pro Spieltag wachsen. Sie werden überrascht sein. Wenn Sie ihr Geld mit 2% erhöhen dann wird 100 EUR zu EUR 1950 in 150 Spieltagen (50 Wochenenden pro Jahr) wachsen – Sie können das selbst mit einer Excel Rechnung überprüfen.

    Lgg till GertGambell i...